chirurgische Maske

COVID INFO

Liebe Mitglieder,

ab Mittwoch 24.11.21 gilt laut Weisung des Gesetzgeber in geschlossenen Räumen die 2-G Plus Regelung (geimpft und/oder genesen MIT gültigem negativen Corona Schnelltest).

Mit folgenden Bescheinigungen können wir Ihnen Zutritt ins Studio gewähren:

Nachweis Impfschutz: Wenn Sie bereits über einen vollständigen Impfschutz gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 verfügen. Bitte bringen Sie Ihren digitalen Impfnachweis oder gelben Impfpass zum Check-In mit ins Studio.

 

Nachweis Genesung: Als genesen gelten Personen, die über einen Nachweis hinsichtlich des Vorliegen einer vorherigen Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 in 

deutscher, englischer, französischer, italienischer oder spanischer Sprache oder in einem elektronischen Dokument verfügen, wenn die zugrundeliegende Testung mittels

PCR-Verfahren erfolgt ist und mindestens 28 Tage, höchstens aber sechs Monate zurückliegt.

 

MIT einem Nachweis über einen gültigen negativen Corona Schnelltest: Bitte weisen Sie einen gültigen negativen Corona Schnelltest vor. Es sind ausschließlich im Testcenter durchgeführte Corona Schnelltests zulässig. Selbst durchgeführte Antigen-Schnelltest sind leider nicht gültig.

 

Bitte zeigen Sie unaufgefordert Ihren gültigen Nachweis an der Rezeption vor.

  • Das Tragen einer FFP-2 Maske ist im gesamten Gebäude und auf allen Wegen Pflicht. Während des Trainings nicht.

  • Halten Sie mind. 1,5 Meter Abstand.

  • Die vorgegebenen Laufwege müssen beachtet werden.

  • Eine Anmeldung zum Training über folgendes Tool: https://www.terminland.de/rohdeundschwarz.healthloft2020/ ist notwendig.

  • Eine Anmeldung zur Kursteilnahme erfolgt über die MyWellness App.

  • Auf allen Geräten / Matten besteht Handtuchpflicht.

  • Auf alles Wegen besteht Sportschuh oder Schlappen Pflicht.

  • Geräte / Matten müssen nach der Nutzung desinfiziert werden.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis,

Ihr R&S Healthloft Team