Suche
  • Simon Gebhart

Pilates

Aktualisiert: 15. Sept 2017

Pilates "Nach 10 Stunden fühlst du dich besser, nach 20 Stunden siehst du besser aus und nach 30 Stunden hast du einen anderen Körper.“ (Joseph Pilates)


In meinem nächsten Blogeintrag möchte ich euch gerne den „Pilates“-Kurs mit Sabine Happach vorstellen.


Der Kurs findet immer mittwochs von 17:15 – 18:00 Uhr statt. Pilates ist ein Dehn- und Kräftigungstraining, wobei hauptsächlich die Muskulatur des Rumpfes (Bauch, unterer Rücken, Beckenboden) gestärkt wird. Ausgehend von der Körpermitte soll ein starkes Zentrum, welches als „Powerhouse“ bezeichnet wird, gebildet werden.

Auch mit Sabine Happach habe ich ein interessantes Interview geführt und neue Infos über Ihren Pilates Kurs bekommen:

Wer bist du?

„Mein Name ist Sabine Happach, ich bin 38 Jahre alt und meine Hobbies sind Bergeln, Lesen, Klettern, Yoga, Kochen, Skifahren und Mountainbiken. Von Beruf bin ich Sport/-Yogalehrerin, Sporttherapeutin sowie Craniosacral Therapeutin.“

Was ist Pilates?

„Pilates ist ein Körpertraining, benannt nach dem Begründer „Joseph Pilates“. Er selbst nannte seine Erfindung „Contrology“. In einer Übungseinheit werden alle Muskeln trainiert, gekräftigt und gedehnt. Das Besondere am Pilates ist die Aktivierung des Beckenbodens, er ist ein Teil des „Powerhouse“. Außerdem gehören zum Powerhouse noch die tiefen Bauch- und Rumpfmuskeln.“

Was macht deinen Kurs aus?

„Pilates kann sowohl als sehr sanftes Training, als auch für Sportler zum Stabilisationstraining genutzt werden. Durch die Inhalte im Pilates kommen Volleyballer, Triathleten, Kiter, Kletterer, Bergsteiger und viele mehr zu ihrem wöchentlichen Ausgleichstraining, da in jeder Einheit viel Bauch- und Rückentraining durchgeführt wird.“

Wer profitiert durch das Training?

„Alle!!! Personen die mehr Bewegung brauchen, Personen die ihre Rumpfmuskulatur stabilisieren möchten, Personen die wenig Zeit haben und Personen, die abnehmen möchten. Der Grund dafür ist, dass in einer Pilatesstunde der komplette Körper einmal durchbewegt wird.“

Ich habe bereits selbst einmal am Kurs teilgenommen. Da es die erste Pilatesstunde für mich war, wusste ich weder welche Art von Training mich erwartet, noch wie anspruchsvoll diese Stunde werden würde.

Zu Anfang wurde mir erklärt, dass es vor allem auf die richtige Atmung und die Aktivierung des Powerhouse ankommt. Benötigt wird lediglich bequeme Kleidung, eine Matte und ggf. kleine Hilfsmittel. Die gängigsten Hilfsmittel sind  Bälle (Tennisball, Igelball, Sitzball, Franklin-Ball, Balanceball) und Bänder (Pilates Vitality Trainer, Pilates-Vitalband, Elastikband, Core-Band) sowie Balancerollen und Koordinationswippen.

Ich habe bereits nach den ersten paar Minuten gemerkt, dass es sehr viel Kraft und Konzentration erfordert, die Übungen richtig auszuführen und die Spannung aufrechtzuerhalten. Sabine erklärt die Übungen allerdings so verständlich, dass man auch als Anfänger ohne Probleme mitkommt.

Sie hatte auch ein besonderes Augenmerk auf mich, da ich zuvor noch an keiner Pilatesstunde teilgenommen hatte und korrigierte mich regelmäßig, sodass ich keine Chance hatte eine Übung falsch auszuführen.

Bereits nach kurzer Zeit wurden die Übungen immer anstrengender. Da ich zuvor kein Bild vor Augen hatte wie die Pilatesstunde aussehen würde, war ich nun doch etwas überrascht, dass ich nach kurzer Zeit ziemlich außer Atem war.

Die Übungen sind sehr vielfältig und fordern ein großes Maß an Körperspannung. Nach den  45 Minuten fühlt man sich durch und durch gestärkt und geht mit einem angenehmen Gefühl der Erschöpfung nach Hause.

Was mir zu diesem Zeitpunkt bereits klar war: Morgen gibt es einen ordentlichen Muskelkater!

Durch die permanente Anspannung des „Powerhouse“ und die speziellen Pilatesübungen werden sehr viele Muskeln aktiviert. Das macht Pilates zu einem äußerst effektiven Training.

Ich war sehr begeistert und würde es jedem empfehlen einmal Pilates bei Sabine mitzumachen. Gerade die Personen, die sich genau wie ich nichts unter Pilates vorstellen können, werden überrascht sein!


Eure Lisa


218 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen